Datenschutzerklärung

1.1 Datenschutz

Die „Wohanka, Obermaier & Kollegen GmbH“ als Betreiber dieser Website nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

1.2 Datenverarbeitung für eine vertragliche Beziehung

Zur Begründung, zur Durchführung und zur Beendigung eines Vertrages dürfen personenbezogene Daten des betroffenen Interessenten, Kunden oder Partners verarbeitet werden.
Dies schließt auch die Betreuung des Vertragspartners ein, sofern dies in Übereinstimmung mit dem Vertragszweck steht. Während der Vertragsanbahnungsphase ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erstellung von Angeboten, der Vorbereitung von Kaufanträgen oder zur Erfüllung sonstiger auf einen Vertragsabschluss gerichteter Wünsche des Interessenten erlaubt. Während der Vertragsanbahnung dürfen Interessenten unter Verwendung der Daten kontaktiert werden, die sie mitgeteilt haben. Mögliche vom Interessenten geäußerte Einschränkungen müssen beachtet werden.

1.3 Einwilligung in die Datenverarbeitung

Eine Datenverarbeitung kann nach einer Einwilligung des Betroffenen stattfinden. Der Betroffene ist vor der Einwilligung zu informieren. Aus Beweisgründen ist die Einwilligungserklärung grundsätzlich schriftlich oder elektronisch einzuholen. Die Einwilligung kann unter Umständen, z.B. bei telefonischer Beratung, auch mündlich erteilt werden. Ihre Erteilung muss dokumentiert werden.

1.4 Widerruf der Datenverarbeitung von personenbezogenen Daten

Sie sind berechtigt, Ihr Einverständnis bezüglich der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen oder die Berichtigung dieser Daten zu verlangen. Sie sind ebenfalls jederzeit berechtigt, Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung von weiteren freiwilligen Daten durch uns zu widerrufen. Wir weisen darauf hin, dass wir zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Sicherheit Ihre Identität prüfen, bevor Sie solche Maßnahmen vornehmen können.
Sollten Sie der Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widersprechen und/oder eine erteilte Einwilligung widerrufen wollen, wenden Sie sich bitte möglichst unter Beifügung einer Personalausweiskopie schriftlich an nachstehende Adresse:

Wohanka, Obermaier & Kollegen GmbH
Lorenzerstraße 12
84144 Geisenhausen

2. Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Tel. + 49 (0) 8743 - 9717 - 0
info(@)wohanka.com