WOK-Campus

Die gesteigerten Anforderungen an die Übersetzungsqualität und die Effektivität von Prozessen in allen Fachbereichen können nicht alleine durch Erfahrung erfüllt werden.

Vielmehr ist der Einsatz von Methoden und spezieller Software erforderlich. Im internationalen Wettbewerb wird mittelfristig derjenige Erfolg haben, der diese Methoden beherrscht und konsequent einsetzt.

Mithilfe der Seminare gelingt es Übersetzern und Korrektoren, die erforderlichen Grundlagen zu erarbeiten, um grundlegende Prozesse zu verstehen und umzusetzen.

Die Ausbilder verfügen über jahrelange Erfahrung im Bereich IT bzw. Übersetzung und können so aus einem breiten Erkenntnisschatz schöpfen, um individuelle Fragen im Seminar zu beantworten und praktische Hilfestellung zu leisten.

Alle Teilnehmer erhalten nach Abschluss der Schulung ein entsprechendes Zertifikat.

Bereich: Einführung in die Arbeitsumgebung

  • Der erste Tag (PowerPoint-Präsentation)
  • Grundlagen Neueinsteiger (technisch)
  • Grundlagen Microsoft Office 2010
  • Einarbeitung in die WOK-DB
  • Telefonie

Bereich: CAT-Tools

  • Überblick CAT-Tools
  • Best Practices CAT-Tools
  • SDL Trados Studio 2014 Erste Schritte
  • SDL Trados Studio 2014 für Fortgeschrittene
  • SDL Trados Studio 2014 für Profis
  • SDL Trados Studio 2015 für Umsteiger (in Kürze verfügbar)
  • memoQ 2014 Grundlagen
  • memoQ 2014 für Fortgeschrittene
  • memoQ 2014 für Profis
  • Across v5.7
  • SDL Multiterm 2015
  • Wordfast Pro 3.4.2

Bereich: Übersetzungen

  • Grundlagen Übersetzungen
  • Grundlagen Urkundenübersetzungen
  • Qualität in der Korrektur
  • Qualität in der Übersetzung
  • Tipps & Tricks „ Senior-Translator“
Tel. + 49 (0) 8743 - 9717 - 0
info(@)wohanka.com